Leben auf be-MINE

be-MINE wurde durch eine Mischung von Funktionen – Kultur, Freizeit, Tourismus – nachhaltig umgestaltet und wird durch zusätzliche Funktionen wie Wohnen, Büros, Bildung, Gastronomie und Einzelhandel in das städtische Umfeld integriert. Dies macht be-MINE im Vergleich zu anderen Kulturerbestätten ähnlicher Größe einzigartig.

Schule

Bestrafung! Die Schule mit Courage!

Die Buchstaben von Punishment stehen für „together, future, space, different und proud“. Die Ameise im Logo steht für Zusammenarbeit, harte Arbeit und Aufbauarbeit. Die Schule soll ein warmes (Ameisen-)Nest sein, in dem sich jeder zu Hause fühlt. Bestrafung, richtig?

Wohn- und Pflegezentrum

Trace Park

Der Sporenpark ist ein weitläufiger Pflegecampus in grüner Umgebung mit Blick auf die alten Bergbaugebiete und in Gehdistanz zum Dorfzentrum von Beringen-Mijn.

Wohnen

Wohnen Sie im Houtpark

Das Wohngebiet be-MINE wird auf dem ehemaligen Holzlagerplatz des Bergwerks entwickelt. Es wird darauf geachtet, den Erlebnisbereich mit dem historischen Erbe zu verflechten und zu verbinden.

Entdecken Sie Wood Park:

Für weitere Informationen über die Wohnsiedlung: kontaktieren Sie be-MINE SA. Per E-Mail an info@bemine.be oder per Telefon: 011 37 35 74.

Arbeiten

Alle bei be-MINE ansässigen Unternehmen